PULSAR DN-55 DIGITAL Nachtsicht-Verstärker 

Okularmontage zum DN-55
 
Version Auslandsjagd, in der BRD nicht erlaubt                  
  Preis Art.-Nr.
Warenkorb
 
DN-55 1450,00      
Rotstiftpreis € 1199,00 DN-55
Zubehör, prüfen und in den Warenkorb  
Original. Adapter,Pulsar € 169,00 DNADAP
Adapter Rusan Bajonett, Alu € 199,00 ADRU
Akku longlife-DNV-Akku 2 Stck + Lader € 95,00 eps3
Monkular 5-fach € 95,00 DNOK
Laseteufel 860 nm € 488,00 teufelir  

PULSAR DN-55 Digitalfernglas

Bedienungsanleitung
Im DN-55 ist aktuelle Sony Digital Technologie verbaut mit einer Auflösung von 50LP/mm, also Digitaltechnik vom Feinsten.
Das DN-55 verfügt über eine einstellbare Lichtverstärkung und vermindert somit
längere Akkomadation des Auges beim Absetzen.
Ein 5-fach Okular kann mitgeliefert werden (optional)

Für eine längere Beobachtung empfiehlt sich einen zusätzlichen Akku PaCk
mitzubestellen (optional)
Für größere Distanz empfehlen wir unseren "Laserteufel"(optional)
 

 

Beschreibung

Beim Nachtsichtgerät Forward DN55 von Pulsar handelt es sich um eine Kombination aus Digitalmodul und Nachtsichtmonokular, das eine 5-fache Vergrößerung bei der Beobachtung von Objekten in der Dämmerung oder Tageslicht ermöglicht. 

Die Sum Light™ -Funktion bedingt die erhebliche Steigerung der Empfindlichkeit des CCD-Sensors, sollten einmal widrige Lichtverhältnisse vorherrschen.
Das bedeutet, dass eine Beobachtung selbst bei völliger Dunkelheit möglich ist, da das Gerät nicht auf zusätzliche IR-Strahlen angewiesen ist.
Das Monokular ist mit einem augensicheren, abnehm- und unsichtbaren Laser IR-Strahler ausgestattet, der für die Beobachtung bei völliger Dunkelheit vorgesehen ist.

Unsichtbar daher, weil er im entfernten Infrarotbereich, nämlich 915 nm, funktioniert. Diese Tatsache macht das Pulsar Forward DN55 absolut wildsicher, denn eine Irritation oder ein vorzeitiges Erkennen des Wildes sind damit so gut wie ausgeschlossen.
Der Laser ist bei Bedarf ohne Hilfe von Werkzeug abmontierbar.

Die maximale Beobachtungsdistanz eines Objekts mit einer bekannten Größe von etwa 1,70m beträgt 400m, womit Sie auch weit von Ihnen entfernte Objekte deutlich erkennen können. Auch bei Bewegungen, die von Ihnen oder dem Objekt selbst ausgehen, erhalten Sie ein stets dynamisches und auch scharfes Bild. Dank ausgeklügelter, optischer Eigenschaften wie einem lichtstarken Objektiv deckt das Nachtsichtgerät ein breites Spektrum an Optionen ab, um diese an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. 
 

Da man das Okular mit nur einem Handgriff abnehmen kann, stehen dem Besitzer zahlreiche Adaptionsmöglichkeiten zur Verfügung, durch die das Pulsar Forward DN55 umfunktioniert werden kann. Das DN-55 ist universell auf andere optische Geräte montierbar.

Durch dieses Nachtsichtvorsatzgerät von Pulsar können Sie Ihre Tagesoptiken ganz einfach zu Nachtsichtoptiken erweitern. Hierzu wird ein separat erhältlicher Adapter  Pulsar DN 42 mm Deckel Adapter, Pulsar DN 50 mm Deckel Adapter oder Pulsar DN 56 mm Deckel Adapter  benötigt. Diese halten eine kinetische Energie der Schussabgabe von bis zu 6000J Mündungsenergie aus.

Das Monokular funktioniert hervorragend selbst bei Minustemperaturen. Dank des OLED-Bildschirms, welcher als besonders frostbeständig gilt, verfügt die Wärmebildkamera über einen großen Temperaturbereich und kann selbst bei bis zu Minus 25 Grad betrieben werden.  

Der interne Bildschirm liefert Informationen über den Status des Nachtsichtgerätes wie Akkuladestand, Laufzeit und Modus. Diese werden als Zahlensymbole und Farbpiktogramme an der Informationszeile unten auf dem Display abgebildet. Mögliche auftretende Probleme können durch den Menüpunkt „Fehlerbeseitigung“ behoben werden. Die hier erfolgende Hilfestellung gibt Tipps zur Prüfung und anschließenden Korrektur der Probleme vor.



 

Technische Merkmaleh3>

Vergrößerung 
- vom Digitalmodul: 1x 
- mit dem Monokular Pulsar: 5x 
Der eingebaute IR-Strahler: laser, 915 nm (unsichtbar) 
Fernbedienungspult: drahtlos

Lieferumfang

Digitaler Nachtsichtmodul | Pulsar 5x30 Monokular mit dem Adapter| Schutzdeckel | Abnehmbarer  Laser IR-Strahler | Zusätzlicher Batteriebehälter | Drahtloser Fernbedienungspult | Koffer aus Kunststoff oder Aufbewahrungstasche (je nach der Lieferung) |  Videokabel | Betriebsanleitung | Optikreinigungstuch | Garantieschein 

Forward DN und andere Tageslichtgeräte

Der digitale Nachtsichtmodul Forward DN kann sowohl mit dem Pulsar 5x30 Monokular als auch mit anderen optischen Geräten mit dem Objektivdurchmesser 42, 50, 56 mm und ähnlichen eingesetzt werden. Für die Montage des Moduls auf das Objektiv sind extra Halterungen zu benutzen (werden separat geliefert). Die Halterungen sind Adapter mit unterschiedlichem Passungsdurchmesser mit einem Set der Übergangsringe.

Variable Vergrößerung

Der Nachtsichtvorsatz zusammen mit dem optischen Gerät bieten ein Gerät für Nachtbeobachtung an, das die Vergrößerung zu variieren und ihren maximalen Wert zu erreichen ermöglicht.

Externe Stromspeisung

Die Einsatzdauer des Gerätes kann wesentlich verlängert werden, wenn ein externer Akku (EPS3/ EPS5) zusammen mit der Einheit eingesetzt wird. Zudem kann der Akku bei frostigen Temperaturen unter der Bekleidung getragen werden, um die Betriebsdauer weiter zu erhöhen.

Videoausgang

Der Forward ist mit einer analogen Videoschnittstelle ausgerüstet, um Videoufnahme auf externen Geräten oder die Bilddarstellung auf einem externen Monitor zu ermöglichen. Die Auswahl an Signalformat liegt zwischen CCIR (PAL-kompatibel) und EIA (NTSC-kompatibel). 

Unsichtbarer IR-Strahler

Der Nachtsichtaufsatz Forward ist mit einem laser IR-Strahler ausgestattet, der nach der ersten Klasse der Augensicherheit zertifiziert ist. Der IR zeichnet sich durch seine dreistuffige Leistungseinstellung aus. Der IR-Strahler funktioniert im entfernten Infrarotbereich - 915 nm -, was ihn für das bloße Auge unsichbar macht.

Drahtloses Fernbedienungspult

Das drahtlose Fernbedienungspult ermöglicht das Gerät selbst, den eingebauten IR-Strahler einzuschalten, die SumLight™ Funktion (die Steigerung der  Geräteempfindlichkeit)  zu aktivieren, ohne die Hauptsteuerorgane zu benutzen.

Bequemes Dateninterface

Information über das Funktionieren des Gerätes wird als Zahlensymbole und Farbpiktogramme an der Informationszeile unten auf dem Display abgebildet. Die Symbole bleiben immer im Sichtfeld, ohne das Beobachtungsobjekt abzudecken.

zurück zur Startseite Jagd
Empfindlichkeit des Gerätes
Spektrale Empfindlichkeit des Gerätes auf der Wellenlänge 780 nm, mW, nicht mehr als 0.00003 (3x10^-5)
Spektrale Empfindlichkeit des Gerätes auf der Wellenlänge 915 nm, mW, nicht mehr als 0.00015 (1.5x10^-4)
Elektronische Bauelemente
Sensor, Typ CCD
Auflösungsvemögen der Kamera, Pixel 500x582
Display, Typ OLED
Auflösungsvermögen des Displays, Pixel VGA 640x480
Videoausgang analog
Optische Daten
Vergrößerung, x 5 (zusammengebaut) / 1 (Digitalmodul)
Objektivlinsendurchmesser, mm 50
Öffnungsverhältnis 1:1
Sichtfeld, °, waagerecht 5
Auflösungsvermögen, Linien/ mm ≥ 50
Der eingebaute IR-Strahler
Strahlungsquelle (Diodentyp) Laser
Wellenlänge, nm 915 (unsichtbar)
Leistungsstärke des Infrarotstrahlers, Megawatt 35 ... 50
Divergenzwinkel des Infrarotstrahlers, ° 5
Beobachtungsdistanz
Erkennungsdistanz, m 270
Stromversorgung
Betriebsspannung, V 3.7÷6
Batterie 4xAA
Außenstromspeisung DC 9 ÷ 15 V / 3 Watt
Betriebsparameter
Betriebstemperatur,°С - 25 … + 50
Fernbedienung Drahtlos
Abmessungen, mm 246x82x117 (zusammengebaut)
Gewicht (ohne Batterien), kg 0.81 (zusammengebaut)